INDEX
zurück
Schritt 1: Dichtung ausschneiden nächster Schritt

Der Dichtsatz, den wir für den S 50-Motor gekauft haben, enthielt leider die falsche Dichtung für die Motormitte. Wir mußten uns also selber eine Dichtung aufmalen und ausschneiden. Wir haben normale dünne Pappe verwendet. Also vorsicht beim Kauf von kompletten Dichtsätzen; auf dem zweiten Bild sieht man links die falsche Dichtung und rechts die richtige, die wir dann selber anfertigen mußten.

INDEX
zurück
Schritt 1: Dichtung ausschneiden nächster Schritt

© Volker Müller & Thorsten Honselmann
letzte Änderung auf dieser Seite: 29.3.2003